Home | Impressum | Sitemap | KIT

„Alle Gelegenheit, glücklich zu werden, hilft nichts, wer den Verstand nicht hat, sie zu benutzen“. Johann Peter Hebel als Brückenbauer

„Alle Gelegenheit, glücklich zu werden, hilft nichts, wer den Verstand nicht hat, sie zu benutzen“. Johann Peter Hebel als Brückenbauer
Datum:

18.-20.06.2010

Ort:

Evangelische Akademie Baden, Bad Herrenalb

Links:Nähere Informationen

Vor 250 Jahren wurde Johann Peter Hebel in Basel geboren. Sein Werk als Dichter der „Allemannischen Gedichte“ und vieler Kalendergeschichten, als Theologe, Pädagoge und Kirchenpolitiker zur Zeit der Entstehung der badischen Union soll gewürdigt werden. Welche Bedeutung hat er für Literatur und Kirche der Gegenwart?


Mit der Literarischen Gesellschaft Karlsruhe
Veranstaltung im Rahmen des Literatursommers Baden-Württemberg, gefördert von der Landesstiftung Baden-Württemberg
Leitung: Dr. Jan Badewien, Prof. Dr. Hansgeorg Schmidt-Bergmann
Preis: 144 € inkl. Mahlzeiten, Übernachtung und Tagungsbeitrag

Weitere Informationen und das vollständige Programm sind unter http://www.ev-akademie-baden.de/programm.htm zu finden.